Lords of the Sith



Lords of the Sith

Forum der Allianz Lords of the Sith (OGame UNI 29+70 / LostWorlds UNI 1)
 
Startseite1StartseiteGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin
Portal Navigation
Foren Übersicht
News
Neueste Themen
» UNI 70
So 27 Sep 2009 - 23:48 von Gast

» Das Forum wird Streben bzw. ist eh Tot
Fr 8 Mai 2009 - 21:39 von Gast

» Zahlentread
Sa 25 Apr 2009 - 21:51 von Gutemiene

» Musik die Reporter hört
Mi 15 Apr 2009 - 17:01 von Gast

» The Ogame Battle
Fr 27 März 2009 - 16:34 von Gast

» Wie zufrieden seid Ihr mit der Ally?
Fr 27 März 2009 - 0:14 von Frank_the_Red

» Spionage und Flottenbewegungen
Do 26 März 2009 - 22:34 von Frank_the_Red

» Aktuallisierung des Forums
So 22 März 2009 - 15:17 von Gast

» Der Klassiker
Sa 21 März 2009 - 21:14 von Gast

» Warnung an alle User
Fr 20 März 2009 - 10:35 von Gast

April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Spionage und Flottenbewegungen

Nach unten 
AutorNachricht
Frank_the_Red
Jedi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 38
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 07.12.08

BeitragThema: Spionage und Flottenbewegungen   Do 26 März 2009 - 1:42

Hi liebe Sith Lords. Ich weiß, ich schreib nich wirklich oft (eigentlich fast garnicht) hier ins Forum. Aber heut war ich über eine Sache doch sehr erstaunt. Hatte heut ma wieder nen Frontalangriff auf meine Hauptwelt zu verzeichnen, wobei meine Fleet draufgegangen is. Ich konnt leider absolut nix machen, da das Kleinkind am anderen Ende der Leitung mir fast 3000 Schiffe auf den Hals gehetzt hat.

UND DAS 2 SEKUNDEN, BEVOR MEINE FLEET WIEDER EINGETROFFEN IST Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad Jetzt meine Frage: Ist das irgendwie möglich, dass der da SO gut spioniert hat, dass er meine Flottenbewegungen anschauen konnte, oder hat der in irgendeiner Form gecheatet? Denn 1 Transporter von hat meine Heimatwelt angegriffen und wurde dabei nicht in Stücke gerissen.

Hier mal der KB dazu: http://www.savekb.de/3188015/saggzzw3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Spionage und Flottenbewegungen   Do 26 März 2009 - 22:10

Er wird auf nen Mond ne Phalanx haben. Wenn er damit in Reichweite deiner Welt ist kann er damit deine Flottenbewegunbgen sehen und dementsprechend seine Angriffe Timen. Was völlig normales was ich auch mache.

(Wie mienst es mit dem Transporter? Er griff alleine deine Welt an ohne Zerstörung aber mit nen KB?)
Nach oben Nach unten
Frank_the_Red
Jedi
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 38
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 07.12.08

BeitragThema: Re: Spionage und Flottenbewegungen   Do 26 März 2009 - 22:34

Nichtmal. Der Transporter griff an, kein KB garnix. Und danach hat er mir geposteten KB um die Ohren gehauen, weil ich mich angeblich über ihn lustig gemacht hab. Jetz hab ich meine Fleet verloren, die ich mühevoll aufgebaut hab und einen großteil meiner Ressourcen Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Spionage und Flottenbewegungen   

Nach oben Nach unten
 
Spionage und Flottenbewegungen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lords of the Sith :: Lobby :: Off Topic-
Gehe zu: